Schleswig-Holstein: Herpes-Ausbruch in Norderstedter Reitstall

10-04-d245-stall1_large

(© Toffi)

Im Pensionsstall Wegener im schleswig-holsteinischen Norderstedt vor den Toren Hamburgs sind zwei Pferde an Herpes erkrankt.

Malte Wegener, der Chef des Pensionsstalls Wegener in Norderstedt, bestätigt: „Ja, aktuell sind zwei Pferde bei uns an Herpes erkrankt.“ Sie seien positiv den Typ EHV1 getestet worden. Die beiden betroffenen Pferde seien aktuell stabil, so Wegener. Sie wurden von den anderen Pferden separiert und nur die Besitzer sowie der Stalleigentümer haben Zutritt zu ihnen. Gestern meldete Wegener auf Facebook, insgesamt seien neun Pferde in Quarantäne und eines habe man bereits einschläfern müssen.

Auch der Hof ist abgeriegelt. Derzeit dürfen keine Pferde den Hof von außen betreten und oder ihn verlassen, um eine Ausbreitung zu verhindern. Auf Geheiß der Tierärzte wird die Quarantäne vier bis sechs Wochen nachdem das letzte Pferd fieberfrei ist, wieder aufgehoben, erklärte Malte Wegener gegenüber St.GEORG.

Verantwortungsbewusstes Handeln

Nördlich von Hamburg gibt es viele Pferdehaltungen. Die umliegenden Betriebe haben sich zusammengesetzt und beschlossen, ebenfalls für mindestens drei Wochen nach dem letzten Krankheitsfall auf dem Hof Wegener weder auszureiten noch Turniere zu besuchen.

Mehrere Veranstaltungen wurden bereits abgesagt. Am kommenden Wochenende wäre beispielsweise Turnier im Garstedt-Ochsenzoller Reit- und Fahrverein e.V. gewesen. Nun kam die Meldung, dass das Turnier aufgrund der Herpes-Fälle in Norderstedt abgesagt wird. „Wir bedauern diesen Schritt sehr, aber aus Sorge um eure und unsere Pferde haben wir uns entschlossen, dieses Turnier ausfallen zu lassen“, wenden die Veranstalter sich an die Teilnehmer. Es soll aber einen Ersatztermin geben, der jedoch noch bekannt gegeben werden muss.

St.GEORG GRATIS LESEN!

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist! Das bietet der
St.GEORG Newsletter. Jetzt abonnieren und Sie erhalten eine Ausgabe
St.GEORG als ePaper gratis - zum immer und überall lesen.