Valegro demnächst als Modellpferd erhältlich

Der Mini-Valegro fürs Wohnzimmer

Ab 2016 kann sich jeder seinen eigenen Valegro nach Hause holen!

Die Modellpferdchen der Firma Breyer genießen Kultstatus. Schon viele berühmte Pferde wurden bei Breyer in Miniaturform unsterblich gemacht, zuletzt beispielsweise der Triple Crown-Gewinner American Pharoa oder auch Totilas. Die jüngste vierbeinige Berühmtheit der Kollektion ist Charlotte Dujardins beinahe ungeschlagenes Jahrhundertpferd Valegro, der der Britin alle Titel beschert hat, die der Dressursport zu vergeben hat, und der in Grand Prix, Special und Kür Noten bekommen hat, wie nie ein Pferd vor ihm. Ihn kann man voraussichtlich ab Januar/Februar 2016 in Mini-Format erwerben. Im Rahmen des Dressurturniers im New Yorker Central Park, wo Valegro eigentlich hatte auftreten sollen, was dann aber doch abgeblasen wurde, wird zumindest sein Konterfei als Prototyp zu bewundern sein. Außerdem können junge Dressurreiter Charlotte Dujardin dort persönlich kennenlernen, wie die Firma Breyer auf ihrer Facebookseite berichtet.

St.GEORG GRATIS LESEN!

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist! Das bietet der
St.GEORG Newsletter. Jetzt abonnieren und Sie erhalten eine Ausgabe
St.GEORG als ePaper gratis - zum immer und überall lesen.

  1. Christina Bötzel

    Liebe Sankt Georg. Danke für den Artikel, es ist noch zu ergänzen und wäre schön wenn ihr es erwähnen würdet. Das die Bildhauerin Brigitte Eberl aus München Valegro modelliert hat. 😉 ebenfalls das Modell von Totilas stammt von ihr, das in eurem Artikel erwähnt wird.


Schreibe einen neuen Kommentar