Klosterhof Medingen: Auktionsfohlen kosten im Durchschnitt 15.500 Euro

Nr_10-Dance_with_me-001_7525

Dance with me v. Danone war mit 240.000 Euro das teuerste Pferd auf der Auktion auf dem Klosterhof Medingen 2018. (© Beelitz)

240.000 Euro kostete das teuerste von 18 Reitpferden und 55.000 Euro das höchstbezahlte Fohlen bei der Herbstauktion auf dem Klosterhof Medingen.

Von einem „herausragenden Ergebnis“ sprechen die Veranstalter der 29. Herbstauktion auf dem Klosterhof Medingen in der Lüneburger Heide. Der Durchschnittspreis für 18 Reitpferde belief sich auf 81.000 Euro. Am höchsten in der Käufergunst stand der Danone-Sohn Dance with me. 240.000 Euro bezahlten Käufer aus Niedersachsen für den großrahmigen Wallach. Der Vierjährige konnte bereits erste Erfolge in Turnierprüfungen aufweisen. 220.000 Euro war Interessenten der vierjährige Wallach For Honour v. Don Olymbrio wert. Der in der Machart stark an seinen väterlichen Großvater Jazz erinnernde Fuchs bleibt ebenfalls in Deutschland. Die dritte Preisspitze, Quattroporte v. Quantensprung, geht in den Stall von Fabienne Müller-Lütkemeier. Der Dunkelfuchs war Prämienhengst bei der Hannoveraner Körung in Verden und in diesem Jahr Vize-Champion der Hengstklasse beim Hannoveraner Championat. Er war auch nominiert fürs Bundeschampionat. Da der aus einer Sir Donnerhall-Mutter gezogene Dunkelfuchs aber mittlerweile als Wallach unterwegs ist, ging er in Warendorf nicht an den Start. 150.000 Euro wurden für den Vierjährigen bezahlt.

Sechs Fohlen teurer als 20.000 Euro auf Klosterhof Medingen

In der Fohlenkollektion wurden 33 Fohlen angeboten. Sie kosteten im Durchschnitt 15.500 Euro. Die Preisspitzen gingen ins Ausland. 55.000 Euro kostete Bertoni v. Borsalino. Er wird in Dänemark aufwachsen. 50.000 Euro kostete das teuerste Stutfohlen, Bond Girl v. Borsalino. Die Nachkommen des Siegerhengstes der NRW-Körung standen hoch in der Käufergunst. Bond Girl gelangte in die Ukraine. Auch die Helium-Tochter Hey Honey und Queen of Hearts v. Quantensprung gelangten für 40.000 Euro bzw. 27.000 Euro dorthin.