Schlagwort: Bon Coeur

Hannoveraner Auktion: Kent Farrington kauft teuerstes Pferd

Hannoveraner Auktion: Kent Farrington kauft teuerstes Pferd

Kein spektakulärer Preisausreißer, dafür viele Hannoveraner Pferde, die zu Preisen über 40.000 Euro zugeschlagen wurden – mit einem Durchschnittspreis von 29.500 Euro ging die Hannoveraner Auktion in Verden zu Ende. Am teuersten war ein Springpferd, das sich der US-Amerikaner Kent Farrington sicherte.

Erste Sportprüfung für Hengste mit prominentem Teilnehmerfeld

Erste Sportprüfung für Hengste mit prominentem Teilnehmerfeld

Vom 12. bis 14. Februar 2015 treten in Münster vier- und fünfjährige gekörten Hengste zur Premiere der Sportprüfung für Hengste an, wie sie in der neuen Hengstleistungsprüfung gefordert wird. Dem Teilnehmerfeld nach dürfte dies ein recht spannendes Turnier werden, bei dem Bundeschampions auf Leistungsprüfungssieger treffen.

Schlieckau: Atlantus-Sohn gewinnt letzten 30 Tage-Test

Schlieckau: Atlantus-Sohn gewinnt letzten 30 Tage-Test

In Schlieckau ging vergangene Woche der letzte 30-Tage-Test zu Ende. Mit der Reform der Hengstleistungsprüfung fällt diese Form nun weg. Am Start war einige Prominenz. Gesamtsieger wurde allerdings im wahrsten Sinne des Wortes ein No Name.

BuCha: Fürst William klarer Sieger bei den dreijährigen Hengsten

BuCha: Fürst William klarer Sieger bei den dreijährigen Hengsten

Das Reitpferdeviereck beim Bundeschampionat in Warendorf ist ja immer wieder gut für Stimmung. Auspfeifen der Richterurteile steht auf der Tagesordnung. Aber dass laut gelacht und dann aus Protest die Szene verlassen wurde, das ist neu. Gewonnen hat am Ende aber doch der Richtige.