Schlagwort: Medikation

Geheimprotokoll: Was in Hongkong wirklich geschah

ST. GEORG erhielt Zugang zu den geheimen Aufzeichnungen der Stevens-Kommission, die das Verhalten der deutschen Mannschaft im Fall Cornet Obolensky während der Olympischen Spiele in Hongkong untersuchte.

FN-Präsident will nicht zurücktreten

Breido Graf zu Rantzau wird nicht zurücktreten. Das hat der Präsident der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) heute noch einmal bestätigt. Nicht nur der Vorsitzende, sondern nahezu die komplette Führungsriege aus Warendorf ist wegen des Umgangs mit der Spritzenaffäre rund um Cornet Obolensky unter Beschuss geraten.

Unbefriedigter Verband: Die Lügenkette hält

Nic ht nur mit der Capsaicin-haltigen Salbe Equiblock, sondern auch mit einem Mittel gegen Nervenschmerz und Ischias soll Christain Ahlmanns Cöster in Hongkong behandelt worden sein. Der Verband ermittelt weiter und versucht, den genauen Hergang der nun inzwischen drei ungenehmigten Medikationen aufzuklären. Mit wenig Aussicht auf Erfolg.