Schlagwort: Pony

Ein Omen für Aachen? Deutsches EM-Ponydressurteam nur Zweite hinter den Briten

Ein Omen für Aachen? Deutsches EM-Ponydressurteam nur Zweite hinter den Briten

Die Briten sind neue Europameister in der Ponydressur. Die erfolgsverwöhnte Bundestrainerin der Pony-Dressurreiter Cornelia Endress hat eine weitere Mannschaftsmedaille gewonnen. Aber nicht das erhoffte 30. Gold. Da half auch nicht ihr martialischer Vergleich mit preußischem Kampfeswillen, den die Bundestrainerin als Fazit zum Besten gab.

Vechta: 33 von 42 Hengsten gekört beim Pferdestammbuch Weser-Ems

Vechta: 33 von 42 Hengsten gekört beim Pferdestammbuch Weser-Ems

Das war eine stattliche Ausbeute – von den 42 angemeldeten Hengsten verließen 33 den Körplatz des Pferdestammbuchs Weser-Ems in Vechta mit einem positiven Körurteil. Die meisten davon waren Deutsche Reitponys, von denen Kastanienhof Kentaur zum Klassenprimus gekürt wurde.

Großer Ansturm auf den Ponyforum-Ü16-Cup

Okay, auf dem Bundeschampionat sitzen auch Reiter auf Ponys, die älter sind als 16 Jahre. Aber vielfach ist ab diesem Alter Schluss mit dem Ponysport. Für all diejenigen, die sich trotzdem den Kleinen verschrieben haben, gibt es jetzt den Ponyforum-Ü16-Cup, dessen Finale kurz bevor steht.

Simsalabim, die magische Weser-Ems-Siegerstute

Simsalabim, die magische Weser-Ems-Siegerstute

81 Stuten aus 15 Rassen kämpften am Wochenende bei der Jubiläums-Eliteschau des Pferdestammbuchs Weser-Ems in Hude um die Schärpen. Die größte Konkurrenz war bei den Reitponys am Start, 30 junge Ladys. Unter ihnen stach eine Stute mit magischem Namen hervor. Überragender Vater war Can Dance.