Stockholm: Die Teilnehmer für das „Saab Top 10 Dressage Final“ stehen fest

Bildschirmfoto 2017-08-22 um 22.58.49

Dänemarks Anna Zibrandtsen auf Arlando – mit Wildcard beim Saab Top Ten Dressage Final dabei. (© Pauline von Hardenberg)

Analog zum Rolex Top Ten Finale der Springreiter in Genf gibt es nun das Saab Top Ten Dressage Final für die Dressurreiter. Am kommenden Wochenende ist Premiere in Stockholm. Nun steht die Teilnehmerliste.

Ausgeschrieben ist das Top Ten Dressage Final als CDI5*. Es läuft über zwei Tage vom 2. bis zum 3. Dezember im Rahmen der Sweden International Horse Show in Stockholm und wird in Grand Prix und Kür ausgetragen.

Es sind allerdings nicht nur die Top Ten der Weltrangliste am Start. Wenn dem so wäre, würde Isabell Werth mit drei Pferden antreten. Anstelle derer, die in Stockholm nicht reiten, rücken die nächstrangierten nach.

Außerdem wurden zwei Wild Cards verteilt, zum einen an die Dänin Anna Zibrandtsen, die sich mit dem von Diederik van Silfhout ausgebildeten Olympiapferd Arlando ins Team für die EM gekämpft und Silber gewonnen hatte, und zum anderen an die Schwedische Meisterin Rose Mathisen.

So sieht die Teilnehmerliste nun aus wie folgt:

Isabell Werth, Deutschland
Therese Nilshagen, Schweden
Patrik Kittel, Schweden
Cathrine Dufour, Dänemark
Helen Langehanenberg, Deutschland
Severo Jesus Jurado Lopez, Spanien
Inessa Merkulova, Russland
Tinne Vilhelmson Silfvén, Schweden
Anna Zibrandtsen, Dänemark
Rose Mathisen, Schweden

St.GEORG GRATIS LESEN!

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist! Das bietet der
St.GEORG Newsletter. Jetzt abonnieren und Sie erhalten eine Ausgabe
St.GEORG als ePaper gratis - zum immer und überall lesen.