Pferd International in München auf unbestimmten Termin verschoben

Bildschirmfoto 2020-04-08 um 13.49.08

Vom 21. bis 24. Mai 2020 hätte in München die traditionelle Pferd International stattgefunden. Doch aufgrund der Corona-Krise wird das Turnier verschoben.

„Die Gesundheit aller ist uns extrem wichtig, weshalb wir uns dazu entschieden haben – für die Sicherheit aller Beteiligten –, die Pferd International München 2020 auf den Sommer zu verschieben.“

So heißt es vom Veranstalter des Münchener Traditionsturniers mit angegliederter Messe. Welcher Termin genau es sein wird, steht noch nicht fest. Das soll schnellstmöglich bekannt gegeben werden.

Allerdings haben ja bereits mehrere Turniere angekündigt, auf einen anderen Termin ausweichen zu wollen. Balve hat schon ein Wochenende im September für die Austragung der Deutschen Meisterschaften im Visier. Der CHIO Aachen, der aufgrund der Olympischen Spiele anders als sonst nicht im Juli, sondern bereits Ende Mai bzw. Anfang Juni hätte stattfinden sollen, wurde ebenfalls verschoben, aber auch hier gibt es wie für München noch keinen Termin.

www.pferdinternational.de

St.GEORG NEWSLETTER

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist!
Das bietet der St.GEORG Newsletter.