Europameisterschaften im Springen in Riesenbeck – Zeiten und Fakten

Riesenbeck EM Springreiter 2021

Riesenbeck EM Springreiter 2021 (© riesenbeck2021.com)

Der Startschuss für die Europameisterschaften in Riesenbeck ist gefallen. 23 Nationen und 76 Springreiter kämpfen dieses Wochenende um den Titel. Hier die Startzeiten sowie die Bedeutungen der Prüfungen auf einen Blick.

Bei den Europameisterschaften der Springreiter in Riesenbeck starten für Deutschland die beiden Olympia-Reiter Andrè Thieme mit DSP Chakaria, Christian Kukuk mit Mumbai sowie David Will und C Vier. Nachgerückt ist Routinier Marcus Ehning mit Stargold, nachdem sich Maurice Tebbels Don Diarado ein Hufgeschwür zugezogen hatte.

Auch interessant

Mittwoch, 1. September

11.00 Uhr – 1. Qualifikation Team + Einzel (Zeitspringprüfung)

In dieser Prüfung werden die erreichte Zeit und möglichen Fehlerpunkte in Strafpunkte umgerechnet. Sie zählen mit in die Einzel- und Teamwertung.

In diesem Springen hat Parcourschef Frank Rothenberger nicht nur den offenen Graben auf dem Rasenplatz, sondern auch noch zwei Zweifache und eine Dreifache Kombination geplant. HIER finden Sie die Parcourskizze.

Donnerstag, 2. September

13.00 Uhr – Nationenpreis Teil 1

Der Nationenpreis wird über zwei Umläufe ausgetragen. Die besten zehn Mannschaften aus dieser Prüfung bzw. die 50 besten Reiter aus dem Zeitspringen am Mittwoch und dieser Prüfung qualifizieren sich für die zweite Runde am Freitag.

Freitag, 3. September

12.00 Uhr – Nationenpreis Teil 2 (Teamfinale)
HIER ERLÄUTERT PHILIPP WEISHAUPT DIE KLIPPEN

Im zweiten Umlauf zählen die besten drei Ergebnisse einer Mannschaft, das vierte ist also ein Streichergebnis. Bei Strafpunktgleichheit auf den ersten drei Plätzen folgen Stechen um jede einzelne Medaille, bei denen noch einmal alle vier Teamreiter antreten.

Sonntag, 5. September

14.00 Uhr – 1. Runde Einzelfinale

16.00 Uhr – 2. Runde Einzelfinale

Auch das Einzelfinale wird über zwei Runden entschieden. Nach Fehlern und Zeit treten die 25 besten Reiter aus dem Zeitspringen am Mittwoch und dem Nationenpreis gegeneinander an. Kommt es zu einer Strafpunktgleichheit wird der Sieg durch ein Stechen entschieden.

Die Ergebnisse der Europameisterschaften in Riesenbeck finden Sie hier.

Wer nicht live vor Ort sein kann, hat die Möglichkeit, Teile der Prüfungen auch auf Clipmyhorse zu verfolgen.

Diejenigen, die Europas beste Springreiter auf dem Gelände von Riesenbeck International erleben wollen, können sich hier Tickets bestellen und erfahren hier, was in Sachen Hygienekonzept wegen des Coronavirus verpflichtend ist.