Reportage über „Gold-Michi“ Michael Jung

Schon bald macht sich Michael Jung auf den Weg nach Brasilien, um bei Olympia um Medaillen zu kämpfen. Der SWR zeigt vorab eine Reportage über den Ausnahme-Reiter.

Bei den olympischen Spielen in Rio de Janeiro will Michael Jung seinen Titel verteidigen – und am besten seinen Doppelgold-Erfolg von London wiederholen. SWR-Mitarbeiterin Inken Pallas hat auf dem Weg dorthin begleitet und eine tolle Reportage daraus gemacht. Der Film über „Super-Michi“ wird am Sonntag, 24. Juli 2016, um 22.30 Uhr auf SWR gesendet.

„Er ist ein abnormaler Reiter“ sagt Christian Ahlmann, der mit der Spring-Equipe in Rio an den Start gehen wird, über Michael Jung. Im Film werden allerdings noch viele weitere erfolgreiche Reiter zu hören sein, die von ihren Erfahrungen mit dem Vielseitigkeitsreiter berichten. Und nicht nur das: Es gibt Einblicke in den Trainingsalltag mit seinen Pferden Takinou, Sam und Rocana, das Leben auf dem elterlichen Hof in Horb, spannendes Turniergeschehen und natürlich einen Überblick über seine grandiosen Erfolge bis hin zum Gewinn des „Grand Slam“.

St.GEORG GRATIS LESEN!

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist! Das bietet der
St.GEORG Newsletter. Jetzt abonnieren und Sie erhalten eine Ausgabe
St.GEORG als ePaper gratis - zum immer und überall lesen.