Weihegold-Sohn Total Hope gewinnt schwedische HLP

Am Sonntag ging im schwedischen Staatsgestüt Flyinge die schwedische Hengstleistungsprüfung zu Ende. Der Sieger ist ein Oldenburger mit prominenten Eltern.

Es handelt sich um den oldenburgisch gebrannten Total Hope, ein Embryotransferprodukt aus Shooting Star Weihegold v. Don Schufro-Sandro Hit in Verbindung mit Totilas. Der Rappe wurde von Christine Arns-Krogmann gezogen, Weihegolds Besitzerin, die noch weitere ET-Fohlen von der Stute hat. Heiko Klausing stellte Total Hope in Schweden vor.

Die gesamte Liste mit den Urteilen der Hengste (auf schwedisch) finden Sie hier.

St.GEORG GRATIS LESEN!

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist! Das bietet der
St.GEORG Newsletter. Jetzt abonnieren und Sie erhalten eine Ausgabe
St.GEORG als ePaper gratis - zum immer und überall lesen.