News

Badminton: Jung Erster, Ostholt Zweiter nach Dressurtag eins

Gerade ein Vier-Sterne-Sieg auf einem anderen Kontinent, Flugroute notgedrungen verändert, auf den letzten Drücker in Badminton angekommen, vorgetrabt, aufgesattelt, in Führung gegangen – die Woche des Michael Jung in Kurzform. Und einen Auftakt nach Maß hatten in Badminton auch Andreas Ostholt und sein Championatspferd.

CIC3* Marbach: Schwedin in Front

Die Führung der Dreisterne-Kurzprüfung in Marbach, zugleich das Championat der Berufsreiter Vielseitigkeit, ist vorerst vergeben. Nach Tag eins und dem ersten Teil der Dressurprüfung setzte sich Sara Algotsson-Ostholt an die Spitze des Teilnehmerfeldes, das mit neun Nationen bunt besetzt ist.

Hamburg: Turbo Bertram gewinnt Coupé im Mercedes-Benz Championat

Das Mercedes-Benz Championat von Hamburg sah gleich drei Pferde in Front, die als potenzielle Olympiakandidaten in den Nationalkadern geführt werden. 13 Pferde waren im Stechen. Der Ire Bertram Allen setzte sich einmal mehr vor zwei Big Names, die schon Springen gewannen als Allen nicht einmal geplant war.

Florencio ist gestorben

Am 4. Mai 2016 verstarb der westfälische Florestan-Sohn Florencio auf seinem Paddock der Station Nijhof.

Big Star geht im Nationenpreis von La Baule

Schon mehrfach hatte es geheißen, dass Nick Skeltons Big Star nach seiner Verletzung vor drei Jahren ein Comeback feiern würde. Es waren immer nur kurze Wiedersehen mit dem Supertalent. Nun soll er in La Baule den Nationenpreis gehen.

De Niro weiterhin nicht im Deckeinsatz

Schon im Januar hatte Burkhard Wahler bei der Hengstvorführung des Klosterhof Medingen verkündet, von Starvererber De Niro werde es dieses Jahr vorerst keinen Frischsamen geben, wohl aber TG. Nachdem das Thema noch einmal aufgekommen war, hat er die Entscheidung gegenüber St.GEORG noch einmal begründet.