Jahresrückblick 2016 – Highlights und berührende Momente

Ein Blick auf das vergangene Jahr: Was haben die Reiter und ihre vierbeinigen Partner erlebt? In unserer Galerie erinnern wir an besondere Momente.

Das Jahr 2016 – ein Jahr voller Höhen und Tiefen, bewegender Augenblicke und Erinnerungen. Moderator Günter Jauch zeigte in seiner RTL-Show „Menschen, Bilder, Emotionen“ im Dezember bereits viele Highlights des Jahres 2016. Die Fußball-EM mit der deutschen Mannschaft, Ilka Bessin alias „Cindy aus Marzahn“, die ihren pinken Trainingsanzug von jetzt an im Schrank lässt, oder Sänger Mark Forster, der momentan einer der besten deutschen Künstler ist. Jeder von ihnen hat für einen besonderen Moment des vergangenen Jahres gesorgt.

Aber wie sieht es denn eigentlich in der Reiterszene so aus? Eine Show darüber gab es nicht bei RTL. Auch bei VOX oder ProSieben war nichts davon zu finden. Dafür allerdings in unserem Jahresrückblick 2016! Hier werden Musikerlegenden oder Comedians zwar nicht erwähnt, dafür fallen Namen wie Michael Jung, Isabell Werth oder Nino de Buissonnets.

Auch Reiner Klimke hat beispielsweise auch einen besonderen Platz bei uns, ebenso die berührende Geschichte eines Fohlens mit einem Happy End, wie es sonst nur in Hollywoods Blockbustern zu finden ist.

Die vierbeinigen Superstars

Es gibt aber noch viele weitere Highlights, bei denen natürlich die sportlichen Leistungen besonders hervorgehoben werden. Unvergesslich: Die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro – Emotionen pur! Bei allem Erfolg unserer Reiter und ihrer Pferde – für die ein oder andere Träne der Rührung sorgten mit Sicherheit auch jene vierbeinigen Superstars, die von der internationalen Bühne verabschiedet wurden und sich auf ihre verdiente Rente freuen dürfen. Auch große Comebacks in den Spitzensport wurden 2016 ordentlich gefeiert. Überraschungssieger, Sieger der Herzen und neue Rekorde – in unserer Galerie lassen wir diese Momente alle noch einmal aufleben.

Ein Blick in unsere Highlight-Galerie lohnt sich auf jeden Fall und erinnert an das besondere Jahr 2016. Und wer weiß… Vielleicht entdecken Sie ja in unserem Jahresrückblick 2016 Ihr ganz persönliches Highlight, mit dem Sie verbunden sind oder waren.