Göteborg: Die Teilnehmer am Dressur Weltcupfinale

Jessica von Bredow-Werndl und Unee BB

(© Jessica von Bredow-Werndl und Unee BB)

Nach den diversen Absagen einiger großer Namen steht nun fest, wer denn noch beim Weltcupfinale der Dressurreiter in Göteborg an den Start gehen wird. Es sind 18 Starter aus elf Nationen.

Erst kam die Absage für das Weltcupfinale von Charlotte Dujardin aufgrund Unstimmigkeiten über die Besitzverhältnisse von Uthopia, dann von Edward Gal, der mit den Folgen seines Sturzes zu kämpfen hat, von Beatriz Ferrer-Salat, die ihrem Delgado die lange Reise ersparen will und schließlich von Isabell Werth, deren Don Johnson den Trainingsrückstand nach seiner Verletzung noch nicht wieder aufgeholt hat.

Daher setzt die Teilnehmerliste sich nun wie folgt zusammen:

  • Patrik Kittel (SWE) mit Watermill Scandic
  • Jorinde Verwimp (BEL) mit Tiamo
  • Fabienne Lütkemeier (GER) mit D’Agostino
  • Hans Peter Minderhoud (NED) mit Flirt
  • Judy Reynolds (IRL) mit Vancouver K
  • Jessica Von Bredow-Werndl (GER) mit Unee BB
  • Charlotte Jorst (USA) mit Nintendo
  • Guenter Seidel (USA) mit Zero Gravity
  • Inessa Merkulova (RUS) mit Mister X
  • Beata Stremler (POL) mit Rubicon D
  • Agnete Kirk Thinggaard (DEN) mit Jojo AZ
  • Tatiana Dorofeeva (RUS) mit Upperville
  • Lyndal Oatley (AUS) mit Sandro Boy
  • Anna Kasprzak (DEN) mit Donnperignon
  • Marcela Krinke Susmelj (SUI) mit Smeyers Molberg
  • Mary Hanna (AUS) mit Umbro
  • Emilie Nyrerod (SWE) mit Miata
  • Tinne Vilhelmson (SWE) mit Don Auriello

www.fei.org

St.GEORG GRATIS LESEN!

Schnell, aktuell und auf einen Blick wissen, was Sache ist! Das bietet der
St.GEORG Newsletter. Jetzt abonnieren und Sie erhalten eine Ausgabe
St.GEORG als ePaper gratis - zum immer und überall lesen.