Schlagwort: Auktion

Hannoveraner Auktion: 620.000 Euro für Don Juan de Hus-Sohn

An beiden Tagen der Hannoveraner Körung hatte der sportliche Fuchshengst v. Don Juan de Hus-Londonderry in Verden mit seiner Qualität beeindruckt. Im Rahmen der Auktion der gekörten und nicht gekörten Hengste avancierte der frischgebackene Prämienhengst zur Preisspitze in Verden. Als Hannoveraner Hengst des Jahres wurde Breitling W von Wolfram Wittig ausgezeichnet.

Hannoveraner Elite-Auktionsspitzen nach Österreich

Ein „renommierter Dressurstall in Österreich“ ist laut Meldung des Hannoveraner Verbandes neuer Eigentümer der beiden teuersten Pferde der 131. Verdener Elite-Auktion. 61 Pferde kosteten im Durchschnitt 38.550 Euro.

Holsteiner Fohlenauktion erfüllten nicht alle Erwartungen

Holsteiner Fohlenauktion erfüllten nicht alle Erwartungen

19.000 Euro und 13.500 Euro lauteten die Spitzenpreise der beiden Fohlenauktionen des Holsteiner Verbandes in Behrendorf und Elmshorn. Die Springpferde der Zukunft kosteten im Durchschnitt gut 7.000 Euro, die in Nordfriesland waren dabei begehrter als ihre Kollegen in Elmshorn. Eine Kaufgruppe trat fast gar nicht in Erscheinung.