Jetzt digitale Ausgabe lesen!
Aktuell  20.10.2014

Global Dressage Forum 2014 – Ein Protokoll des ersten Tages

Im dänischen Gestüt Blue Hors fand heute der erste Teil des Global Dressage Forums 2014 statt. Zwischenfazit: Es besteht Veränderungsbedarf in Sachen Richterurteile und Prüfungsmodus, aber keiner weiß so ganz genau, wie. Wir haben für all diejenigen, die nicht dabei sein konnten, detailliert ...
› mehr
Zucht  20.10.2014

Trakehner Siegerhengst für 300.000 Euro nach Österreich

Trakehner Siegerhengst Sir Sansibar v. Millenium Z.: Gest. Hohenschmark Foto: Lafrentz/Trakehner Verband
Bei der Körung des Trakehner Verbandes stand das Blut des Totilas-Vaters Gribaldi hoch im Kurs: Der Gribaldi-Enkel Millenium stellte aus seinem ersten Jahrgang den Siegerhengst Sir Sansibar und den an dritter Stelle rangieren Octavian, die die teuersten Hengste der Veranstaltung waren. Insgesamt ...
› mehr
Sport  19.10.2014

Odense: Edward Gal gewinnt erste Dressur-Weltcup-Qualifikation

Auf den ersten beiden Plätzen hat sich nichts getan nach dem Grand Prix für die eigentliche Weltcup-Qualifikation der Dressurreiter im dänischen Odense im Rahmen der Grand Prix Kür. Aber im deutschen Lager hat es einen Platzwechsel gegeben.

› mehr
Sport  19.10.2014

Oslo: Super Erfolg für Marco Kutscher, Vrieling siegt mit Nachwuchspferd

Der Ausflug zum Weltcup-Auftakt der Springreiter in Oslo hat sich gelohnt für die Deutschen. Besonders dürfte sich auch Jur Vrieling gefreut haben. Der Mannschaftsweltmeister bestätigte, dass er den Mund nicht zu voll genommen hatte, als er neulich sagte, er habe hervorragende Nachwuchspferde, mit ...
› mehr
Sport  19.10.2014

WM junge Vielseitigkeitspferde: Star Connection und Michael Jung sind Weltmeister

Michael Jung ist ein Meistermacher, egal ob auf Vier- oder Ein-Sterne-Niveau. Auch in diesem Jahr saß er im Sattel eines Titelträgers bei den Weltmeisterschaften der jungen Vielseitigkeitspferde im französischen Le Lion d'Angers. Und verpasste in der anderen Abteilung knapp das Treppchen.

› mehr
Sport  19.10.2014

WM junge Vielseitigkeitspferde: Michael Jung mit zwei Pferden auf Medaillenkurs

Michi Jung zaubert mal wieder. Bei den Weltmeisterschaften der jungen Vielseitigkeitspferde in Lion d'Angers hat er bei den Sechsjährigen nach dem Cross die Führung übernommen und liegt bei den Siebenjährigen an dritter Stelle.

› mehr
Sport  19.10.2014

Odense: Grand Prix-Sieg für Edward Gal

Wie jedes Jahr eröffnet das dänische Odense die Weltcupsaison der Dressurreiter. Im heutigen Qualifikations-Grand Prix für die Punkte-relevante Kür gingen die ersten beiden Plätze in die Niederlande, der dritte, vierte und siebte hingegen nach Deutschland.

› mehr
Sport  18.10.2014

WM Junge Vielseitigkeitspferde: Ein Holsteiner und ein Trakehner in Führung

Die ersten beiden Tage der Weltmeisterschaften der jungen Vielseitigkeitspferde im französischen Lion d'Angers waren der Dressur gewidmet. An vorderster Stelle liegen bei den Sechs- und bei den Siebenjährigen Pferde deutscher Zucht. Allerdings nicht in deutschem Beritt.

› mehr
Aktuell  16.10.2014

Rennwelt unter Schock – drei tote Jockeys innerhalb weniger Tage

Die Galopperszene steht unter Schock. In dieser Woche sind drei Nachwuchsrennreiter tödlich verunglückt, einer in den USA und zwei in Australien.

› mehr
Zucht  15.10.2014

King Arthur Trakehner Hengst des Jahres 2014

King Arthur vom Gestüt Tasdorf, dem Zuhause der Vorsitzenden des Trakehner Verbandes, Petra Wilm, wird im Rahmen des Trakehner Hengstmarktes am kommenden Wochenende mit dem Titel "Trakehner des Jahres" ausgezeichnet.

› mehr
Aktuell  15.10.2014

KWPN-Leistungsprüfungssieger jetzt unter WM-Reiter Diederik van Silfhout

Die Van Olst Stables melden, dass es einen Reiterwechsel für den vierjährigen Lord Leatherdale-Negro-Sohn Fairytale gegeben hat, Gewinner der holländischen Hengstleistungsprüfung 2013. Diederik van Silfhout soll den Rappen bei den KWPN-Hengstwettbewerben vorstellen.

› mehr
Zucht  15.10.2014

Goldener Herbst in Zweibrücken – vier Prämienhengste, keine Sieger

Prämienhengst v. Zack, Goldener Herbst 2014
Wie immer hat der Pferdezuchtverband Rheinland-Pfalz-Saar die Körsaison im Rahmen des "Goldenen Zweibrücker Herbstes" eröffnet. Wie in allen Südverbänden wird auch hier nun das Deutsche Sportpferd gekört. 19 Hengste traten an, acht wurden gekört, vier prämiert. Ein Sieger wurde nicht mehr ...
› mehr