Jetzt digitale Ausgabe lesen!
Sport  20.04.2014

Weltcupfinale Dressur: Charlotte Dujardin Weltcupsiegerin, Langehanenberg Zweite

Charlotte Dujardin (GBR) und Valegro Pauline von Hardenberg
Es war spannend, aber dann doch deutlich. Mit einer nahezu fehlerfrei vorgetragenen neuen Kür hat die Britin Charlotte Dujardin mit Valegro das Finale im Weltcup der Dressurreiter gewonnen. Helen Langehanenberg wurde mit Damon Hill Zweite, vor dem Niederländer Edward Gal und Undercover.

› mehr
Sport  20.04.2014

Weltcupfinale Dressur: Von Werth und Werndl - Plätze fünf bis acht

Isabell Werth und El Santo Lyon 2014 Pauline von Hardenberg
Keine 1,5 Prozent trennten Platz fünf von Platz acht. Isabell Werth und El Santo gaben alles und Hans Peter Minderhoud hat mit Johnson ein Pferd für die WEG in der Normandie. Ein Blick auf die Plätze fünf bis acht.

› mehr
Sport  20.04.2014

Weltcupfinale Dressur: Die, die gekämpft haben, Plätze 9 bis 17

Sie haben mitgemacht. Motto: Dabeisein ist alles – und das dann bitte musikalisch, mehr oder weniger


› mehr
Sport  20.04.2014

Riesenpech für Patrice Delaveau

Patrice Delaveau Lyon 2014 Pauline von Hardenberg
Für den im Weltcup Führenden Franzosen Patrice Delaveau ist das Turnier in Lyon vorzeitig zu Ende. Sein Wallach Lacrimoso ist nicht fit.

› mehr
Sport  20.04.2014

Der zweite Blog ist da, und auch der Osterhase

Frohe Ostern Helen Langehanenberg Lyon 2014
Ein Osternest, ein kaputter USB-Stick und noch viel mehr - im Blog 2 aus Lyon!

› mehr
Aktuell  20.04.2014

Nach Tag der offenen Tür: Tierartkommission untersucht Andreas Helgstrands Spitzenpferd

Epona Fotos von Akeem Foldager Andreas Helgstrand
Drei Fotos, dazu ein paar süffisante Zeilen bei Facebook haben dem dänischen Dressurreiter Andreas Helgstrand das Osterfest verdorben. Die Fotos, die Epona TV geschossen hat, haben es allerdings auch in sich. Doch ein hinzugezogener Tierarzt sieht keinen Grund zur Beanstandung.

› mehr
Sport  19.04.2014

Zweite Wertung Weltcupfinale Springen: Sieg für US-Amerikaner Kent Farrington, Deutschland stark vertreten

Kent Farrington USA/Voyeur Weltcupfinale 2014 Pauline von Hardenberg
Vier Deutsche unter den ersten Zehn, und ein Olympiasieger sowie der Lokalmatador in der Pole Position. Das Finale im Weltcup der Springreiter wird spannend. Morgen haben die Weltcuppferde frei, nicht wegen des Osterhasen, sondern weil ihren Kollegen im CSI und den Dressurpferden die Arena ...
› mehr
Sport  19.04.2014

Charlotte Dujardin - mit Wildcard und "Weltrekord" ins Weltcupfinale

Weltrekord für Charlotte Dujardin (GBR) und Valegro! Auch wenn es natürlich immer wieder neue Richterkonstellationen sind und der Begriff „Weltrekord“ somit fehl am Platz ist, steht fest: Noch nie zuvor ist ein Grand Prix-Ritt höher bewertet worden als der heutige Auftritt des ...
› mehr
Aktuell  19.04.2014

Lyon live - Bonjour, der erste Blog!

Im ersten Blog aus Lyon geht es um Verkehr, Innereien und Dressurreiterinnen - unter anderem ...

› mehr
Sport  18.04.2014

Lyon live - Weltcupfinale Springen: Schweizer Schwizer führt, vier Deutsche unter Top 10

Pius Schwizer und Quidam du Vivier Weltcupfinale 2014 Lyon Sieger 1. Wertung TOFFI
Nach der ersten Wertungsprüfung für den Weltcup der Springreiter führt der Schweizer Pius Schwizer mit 41 Punkten vor dem Franzosen Patrice Delaveau (39) und Ludger Beerbaum (38). Die Deutschen mischten gut mit und der deutsche Parcourschef ist mit seiner Statistik trotz Regeländerung hoch ...
› mehr
Sport  18.04.2014

Lyon: Staut vor Beerbaum im Eröffnungsspringen

Auftakt zum Weltcup-Finale 2013/14 Dressur und Springen in Lyon, heute mit dem Eröffnungsspringen. Kevin Staut nutzte den Heimvorteil. Ludger Beerbaum zeigte mit zwei Nullrunden, dass seine Pferde in Topform sind.

› mehr
Sport  17.04.2014

Badminton Horse Trials: Alles neu macht der Mai

Mehr Geld und nach 25 Jahren ein neuer Kursdesigner – in diesem Jahr ist einiges anders beim CCI4* in Badminton, dem britischen Kultevent vom 7. bis 11. Mai. Was die Reiter diesmal erwartet, hat "der Neue", Giuseppe della Chiesa, im Interview verraten.

› mehr