Sport am Wochenende: CHIO Aachen, Global Champions Tour in Monte Carlo und Deutsche Meisterschaft Fahren

AACHEN – CHIO Aachen 2021

Jana Wargers und Limbridge beim CHIO Aachen 2021. Dieses Jahr werden sie Teil des Nationenpreis-Teams sein. (© Lafrentz/FN-press)

Das Weltfest des Pferdesports zieht alle Augen auf sich bereits in der Woche und am kommenden Wochenende. Daneben gibt es weiteren Pferdesport wie die Global Champions Tour-Etappe in Monte Carlo, die Deutsche Meisterschaft der Einspänner-Fahrer und ein Spring-Nationenpreis der EEF-Serie.

CHIO Aachen vom 24. Juni bis 3. Juli

Nationenpreise in vier Disziplinen mit den besten Paaren der Welt aus Dressur, Springen und Vielseitigkeit. Das ist das Weltfest des Pferdesports in der Aachener Soers. Den Zeitplan inkl. TV-Zeiten finden Sie hier. 

Weitere Informationen unter: www.chioaachen.de

Deutsche Meisterschaft der Einspänner-Fahrer (Pferde/Ponys) sowie Deutsche Meisterschaft der Para-Fahrer vom 30. Juni bis 3. Juli in Ottenheim
Weitere Informationen unter: www.rfv-ottenheim.de

AUSLANDSTARTS

Internationales Offizielles Springturnier (CSIO3*) vom 29. Juni bis 2. Juli Budapest/HUN

Dreamteam Sophie Hinners und Million Dollar und weitere tolle Paare vertreten die deutschen Farben beim Nationenpreis in Budapest. Dieser ist Teil der „kleinen“ Nationenpreis-Serie der European Equestrian Federation (EEF).

Sönke Aldinger (Bad Saulgau); Sophie Hinners (Pfungstadt); Marcel Marschall (Altheim); Sven Schlüsselburg (Ilsfeld); Jörne Sprehe (Fürth); David Will (Marburg).

Weitere Informationen unter: csiobudapest.hu

Internationales Springturnier (CSI5*/GCT/GCL) vom 30. Juni bis 2. Juli in Monte Carlo/MON

Na, steht uns wieder ein deutscher Sieg bevor in der Global Champions Tour? Wir hätten jedenfalls nichts dagegen. Drei Reiter vertreten dieses Mal die deutschen Farben in der Etappe von Monte Carlo.

Jens Baackmann (Münster); Laura Klaphake (Mühlen); Philipp Weishaupt (Hörstel).

Weitere Informationen unter: www.jumping-monaco.com

Auch interessant

Internationales Springturnier (CSI3*/1*) vom 29. Juni bis 2. Juli in Knokke/BEL
CSI3*: Kendra Claricia Brinkop (Neumünster); Felix Haßmann (Lienen); Nicola Pohl (Marburg);Richard Vogel (Marburg).
CSI1*: Christina Gierlich (Rhede); Tony Stormanns (Eschweiler); Vivienne Wodarczyk (Neunkirchen).

Weitere Informationen unter: www.knokkehippique.com

Internationales Dressurturnier (CDI3*) vom 30. Juni bis 3. Juli in St. Margarethen/AUT
Nicole Hinkelmann (Markt Bibert); Carla Kickum (Berg); Friederike Schulz-Wallner (München).

Weitere Informationen unter: www.reiterhof-stueckler.at

Internationales Jugend-Dressurturnier (CDIU25) vom 30. Juni bis 3. Juli in Grote-Borgel/BEL
Rebecca Horstmann (Ganderkesee).

Weitere Informationen unter: www.breugelhoevemm.be

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCI2*-S/P2*-S/1*-Intro) vom 20. Juni bis 3. Juli in Minderhout-Meerle/BEL
CCI2*-S: Mayda Skye Seibert (Rödermarkt).
CCIP: Ella Krüger (Hamburg); Linn Marie Schlütter (Bocholt).
CCI1*-Intro: Katharina Aterley (Düsseldorf).

Weitere Informationen unter: E-Mail [email protected]

Internationales Voltigierturnier (CVI3*/2*/1*) vom 1. bis 3. Juli in Flyinge/SWE
CVI3* Damen: Janina Fisser (Sommerland); Julia Sophie Wagner (Leipzig); Benita Julia Golze (Hamburg).
CVIY Damen: Philine Lindhorst (Hamburg); Vanessa Littwitz (Börnsen).
CVIY Herren: Cjell Richert (Boostedt); Lukas Heitmann (Hamburg).
CVI2* Damen: Kathleen Bohl (Hamburg).
CVI1* Damen: Pia Leven (Gettfort); Anna Ehrenberg (Lübeck).
CVIJ2* Damen: Romy Schlange (Hamburg); Johannah Timm (Wentorf); Mia Kluge (Wentorf); Lilly Auerswald (Leipzig); Salome Trampler (Garbsen); Lisa Marie Wagner (Leipzig).
CVIJ2* Herren: Leonel Gelke (Leipzig).
CVIJ1* Damen: Malina Fryda (Hohenaspe); Kaya Vierus (Hohenaspe); Justine Lindhorst (Hamburg); Mirija Krohne (Drochtersen); Mia Bugge (Hamburg); Florina Reiche (Hamburg).
CVI Children1* Herren: Henry Frischmuth (Fredenbeck).
CVI Children 2* Damen: Julietta Schega (Reinbeck); Jennifer Reichert (Zörbig).
CVI Children2* Herren: Lukas Heitmann (Hamburg).
CVI3* Pas de Deux: Sarah Elisa Posdziech (Leipzig) und Hannah Sophie Schulz (Leipzig).
CVI1* Pas de Deux: Gisa Sternberg (Ritterhude) und Linda Otten (Lilienthal).
CVI1* Junioren Pas de Deux: Hannes Magens (Ottenbüttel) und Hanna Ulrich (Itzehoe).
CVI2* Junioren Gruppen: Fredenbeck (Mila Koböck (Fredenbeck)/Hella Koböck (Fredenbeck)/Mirja Krone (Drochtersen)/Lea Krohne (Drochtersen)/Henry Frischmuth (Fredenbeck)/Anetta Schwarze (Stade)/Lotta Schober (Horneburg); HWR Junior 1 (Johanna Timm (Wentorf)/Mia Kluge (Wentorf)/Julietta Schlega (Reinbek)/Jessica Sievers (Hamburg)/Lukas Heitmann (Hamburg)/Valentin Tyziak Malveira (Reinbek)/Mia Bugge (Hamburg)/Romy Schlange (Hamburg); Juniorenteam Schenkenberg I (Lisa Marie Wagner (Leipzig)/Timea Bonekat (Delitzsch)/Lilly Auerswald (Leipzig)/Jennifer Reichert (Zörbig)/Lilli Richter (Schkopau)/Leonel Gelke (Leipzig)/Laura Seemüller (Bad Wörishofen)/Lina Erbes (Delitzsch)/Mila Sophie Haase (Delitzsch).

Weitere Informationen unter: cviflyinge.se

Weitere Turniere (*/**) im Ausland mit deutscher Beteiligung
CSI2*/1*/YH Baborówko/POL vom 1. bis 3. Juli; www.equestrian.baborowko.pl
CSI2*/1*/YH Deurne/NED vom 29. Juni bis 3. Juli; www.greenvalleyestate.nl
CSI2*/1*/YH/V/CSIAm-A Fontainebleau/FRA vom 29. Juni bis 3. Juli; www.grandprix-events.com
CSI2* Montefalco/ITA vom 29. Juni bis 3. Juli; www.lelameinternational.com
CSI1* Harthill-Bolesworth/GBR vom 29. Juni bis 3. Juli; www.bolesworthinternational.com
CEI1* Dompierre sur Hery/FRA vom 1. Bis 2. Juli, E-Mail [email protected]