Sport am Wochenende: Olympia, Nachwuchs-EM & Global Tour

Berlin – Global Jumping Berlin 2018

Auch Ludger Beerbaum ist bei der Global Champions Tour in Berlin am Start. (© Stefan Lafrentz)

Auch wenn die Blicke momentan vor allem in Richtung Tokio gehen, stehen am Wochenende noch weitere spannende Entscheidungen an. In Oliva Nova reiten zum Beispiel diejenigen um Medaillen, die in einigen Jahren vielleicht selbst bei Olympia zu sehen sein werden.

Olympische Spiele in Tokio/JPN

Die Dressur- und Vielseitigkeitsmannschaft sind bereits in Japan und bereiten sich dort auf ihren großen Tag vor. Auch St.GEORG-Chefredakteur Jan Tönjes ist gut in Tokio gelandet und berichtet täglich von den Olympischen Spielen. Wer nichts verpassen möchte, sollte auf jeden Fall unseren Extra-Olympia-Newsletter abonnieren. Am Freitag steht zunächst die Verfassungsprüfung für die Dressurpferde an. Samstag und Sonntag läuft dann der Grand Prix, die Medaillen werden aber erst nächste Woche vergeben.

Dressur: Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) mit TSF Dalera BB; Dorothee Schneider (Framersheim) mit Showtime FRH; Isabell Werth (Rheinberg) mit Bella Rose.
Vielseitigkeit: Sandra Auffarth (Ganderkesee) mit Viamant du Matz; Michael Jung (Horb) mit fischerChipmuk FRH, Julia Krajewski (Warendorf) mit Amade de B’Neville.
Springen: Daniel Deußer (Deutschland) mit Killer Queen VDM, Christian Kukuk (Riesenbeck); Maurice Tebbel (Emsbüren); Andrè Thieme (Plau am See).

 

Europameisterschaft Springen Children/Junioren/Junge Reiter (CH-EU-Ch-S/J/Y) in Vilamoura/POR

Die Entscheidung, wer zu den Nachwuchs-Europameisterschaften der Springreiter fahren darf, fiel erst relativ kurzfristig. Denn aufgrund der Corona-Situation in Portugal war zunächst unklar, ob es dort überhaupt ein deutsches Team geben wird. Inzwischen sind die Children (U14), Junioren (U16) und Jungen Reiter (U18) bereits in den Wettkampf gestartet. Also heißt es jetzt fleißig Daumen drücken! Wer die Prüfungen live verfolgen möchte, kann dies auf ClipMyHorse.TV tun.

CH-EU-CH: Naomi Himmelreich (Niederbrechen) mit Cornet’s Adel; Paula Pahl (Jülich) mit Easy Kolibra MO; Tony Stormanns (Eschweiler) mit Dia Nova; Fabio Thiehlen (Losheim) mit Dede V; Lennard Tillmann (Grevenbroich) mit Oreal Des Etains Z.
CH-EU-J: Johanna Beckmann (Löningen) mit Alphajet DB; Alia Knack (Sauldorf) mit DSP Claus Peter; Lasse Nölting (Neustadt) mit Lazio; Malin Reipert (Linnich) mit Nikita; Hanna Schreder (Regen) mit Lakisha 3.
CH-EU-Y: Hannes Ahlmann (Reher) mit Nerrado; Sönke Fallenberg (Ennigerloh) mit Chakira TF NRW; Max Haunhorst (Hagen a.T.W.) mit Chaccara; Henrike Ostermann (Löningen) mit Air Force One 19; Matthis Westendarp (Wallenhorst) mit Stalido.

Weitere Informationen unter www.vilamouraequestriancentre.com

 

Internationales Springturnier (CSIGlobal Championstour5*) in Berlin

Vom 22. bis 25. Juli wird das vierte Fünf-Sterne-Springturnier Global Jumping Berlin im Sommergarten unter dem Berliner Funkturm stattfinden. Bekannte Namen wie die Australierin Edwina Tops-Alexander, der Spanier Sergio Alvarez Moya, der amtierende Team-Europameister Pieter Devos und der österreichische Championatsreiter Max Kühner stehen auf der Starterliste. Aus deutscher Sicht treten Christian Ahlmann, Ludger Beerbaum, Marcus Ehning, Christian Kukuk und Laura Klaphake an, um in der Hauptstadt um etwa eine Million Preisgeld zu reiten. Das Turnier ist auch für Besucher geöffnet.

Weitere Informationen unter www.globaljumpingberlin.de

 

Deutsche Jugendmeisterschaft Fahren in Lähden
Weitere Informationen unter www.psg-laehden.de

 

Internationales Offizielles Springturnier EEF-Finale (CSIO4*) in Warschau/POL
Sophie Hinners (Vierden); Philipp Schulze Topphoff (Havixbeck); Jana Wargers (Ibbenbüren); Cedric Wolf (Buchholz); Gerrit Nieberg (Sendenhorst).

Weitere Informationen unter www.warsawjumping.com

 

Internationales Springturnier (CSI5*) in Traverse City/USA
Christian Heineking (Wesenberg).

Weitere Informationen unter traversecityhorseshows.com

 

Internationales Springturnier (CSI3*/1*) in Lier/BEL
CSI3*: Nina Piasecki (Mönchengladbach). Philipp Weishaupt (Hörstel).
CSI1*: Julia Sonnen (Pulheim).

Weitere Informationen unter www.azelhof.be

 

Internationales Springturnier (CSI3*/U25/1*/J/Am) in Samorin/SVK
CSI3*: Pheline Ahlmann (Reher); Marc Bettinger (Deutschland); Christoph Kaufmann (Jettingen); Marco Litterscheidt (Rheinbach); Marcel Marschall (Altheim); Jürgen Mayer (Thalgau); Alexander Müller (Oberhausen-Rheinhausen); Nicola Pohl (Marburg); Maximiliane Ruppert (Wurmannsquick); Marcel Schneider (Brohl-Litzing); Alexander Schoenberg (Deutschland); Jan Andre Schulze Niehues (Warendorf); Jörne Sprehe (Fürth); Richard Vogel (Marburg); David Will (Marburg).
CSIU25: Pheline Ahlmann (Reher); Theresa Kröninger (München); Nicola Pohl (Marburg); Maximiliane Ruppert (Wurmannsquick); Ann-Sophie Seidl (Regensburg); Anna von Guttenberg (München).
CSI1*: Marc Bettinger (Deutschland); Aurelia Biffar (Deutschland); Kim Ebeling (Hemau); Alexander Müller (Oberhausen-Rheinhausen); Constanze Rausch (Regensburg); Maximiliane Ruppert (Wurmannsquick); Marcel Schneider (Brohl-Lützing); Alexander Schönberg (Deutschland); Anna Strasser (Marloffstein); Richard Vogel (Marburg); David Will (Marburg).
CSIJ: Nathalie Fichtner (Egling); Theresa Kröninger (München); Ann-Sophie Seidl (Regensburg).
CSIAm: Nathalie Fichtner (Egling); Lea Krusco (Bissendorf); Pia Singer (Schmidmühlen); Lea Stommel (Königswinter).

Weitere Informationen unter www.ridersanddreams.sk

 

Internationales Fahrturnier (CAI3*-P1) in Le Pin au Haras/FRA
Karolin Schettler (Haltern am See).

Weitere Informationen unter www.haras-national-du-pin.com

 

Weitere Turniere (*/**) im Ausland mit deutscher Beteiligung
CSI2*/1*/YH Bornival/BEL vom 21. bis 25. Juli; www.harasdebornival.be
CSI2*/1*/YH Hickstead/GBR vom 22. bis 25. Juli; www.hickstead.co.uk
CSI2*/1*/YH Kronenberg/NED vom 21. bis 25. Juli; www.peelbergen.eu
CSI2*/1*/YH San Giovanni/ITA vom 22. bis 25. Juli; www.horsesrivieraresort.net