Jetzt digitale Ausgabe lesen!

Chez Philip, die Neunte

"Chez Philip" heißt die Talkshow, bei der FEI-Kommentator Philip Ghazala von nun an täglich prominente Gäste der Weltreiterspiele in seinem Studio begrüßt und den Zuschauern einen Blick hinter die Kulissen der World Equestrian Games 2014 gewährt.

Vielseitigkeits-Doppelweltmeisterin Sandra Auffarth plaudert heute mit Philip über ihre Goldmedaillen und Erlebnisse im Cross von Haras du Pin. Dazu ist Fabien Grobon geladen, Chef des Organisationskomitees der Weltreiterspiele. Er erzählt etwas über die Herausforderungen, die ein Event dieser Größenordnung mit sich bringt. Mit Herausforderungen ganz anderer Art hat es Roly Owers zu tun, der Chef von World Horse Welfare. Er gewährt den Zuschauern einen Einblick in die Arbeit seiner Tierschutzorganisation, ihre Ziele und ihre Aufgabengebiete. abspielen

Übersicht über das TV- bzw. Internetprogramm für die Weltreiterspiele 2014

Dressur Weltmeister Deutschland
Die Weltreiterspiele 2014 locken die besten Pferdesportler der Welt in die Normandie.

Nicht alles, aber vieles können Sie auch selbst in Internet oder TV verfolgen. Hier finden Sie die Übertragungszeiten der Weltreiterspiele im Überblick.
www.normandy2014.com

Die St.GEORG-App zu den Weltreiterspielen – jetzt downloaden!

ST.GEORG App
St.GEORG live lässt Sie unmittelbar teilhaben an dem Geschehen der Weltmeisterschaften im Pferdesport in der Normandie. Wo immer Sie auch gerade sind: Zuhause, im Auto, im Stall, beim Joggen der Einkaufen. St.GEORG live ist wie Radio für Pferdesportfreunde. Ihr direkter Draht zu Dressur, Springen, Vielseitigkeit, Voltigieren oder Fahren – hören Sie einfach wie beim Radio zu, was gerade läuft. Sollten Sie zu den Live-Zeiten verhindert gewesen sein, können Sie die Eindrücke von den Ritten auch im Archiv abrufen. Darüber hinaus informieren Interviews mit Bundestrainern und Aktiven über den Stand der Dinge bei den Weltreiterspielen 2014 (WEG).

Hier der direkte Link zur St.GEORG App. Viel Spaß beim Reinhören!

Alle Beiträge finden Sie im Anschluss an die Ritte im Archiv der App.

 
WEG 2014 Normandie • 02.09.2014

SPRINGEN – Vielversprechender Auftakt für das deutsche Team

Christian Ahlmann, Codex One, Zeitspringen
Nach dem Zeitspringen, der ersten von drei Runden im Kampf um die Mannschaftsweltmeisterschaft, haben sich die deutschen Springreiter eine gute Ausgangsposition verschafft. Derzeit liegen sie auf Platz vier hinter Frankreich, Schweden und USA.
› mehr
WEG 2014 Normandie • 02.09.2014

Sechs Männer wollen FEI-Präsident werden

Wer neuer Präsident der FEI wird, steht noch in den Sternen. Doch eines ist jetzt schon klar: Nach drei Präsidentinnen wird diesmal ein Mann die Führung des Weltreiterverbandes übernehmen. Und er wird anders als seine fünf Vorgänger keinen königlichen Titel tragen.
› mehr
Zucht • 02.09.2014

Sezuan stellt dänisches Rekordfohlen

Michael Schmidt, Sezuan
Sezuan v. Zack-Don Schufro, Star des Gestüts Peterhof, sorgt nach seinem Sieg bei den Weltmeisterschaften der fünfjährigen Dressurpferde weiter für Schlagzeilen. Das heißt, er lässt sorgen. Denn in diesem Fall geht es um einen seiner Nachkommen, welcher der dänischen Elite.Fohlenauktion in ...
› mehr
Fotoaktion • 03.12.2008

Unser Service für Ihre Digitalbilder!

Jetzt können Sie direkt über unsere Website Ihre Digitalbilder verarbeiten. Neben Fotoabzügen in den unterschiedlichsten Formaten, können Sie eine große Anzahl von Produkten mit Ihrem Lieblingsfoto verschönern – von der Tasse bis zur Leinwand. Probieren Sie es aus!
Klicken Sie hier, und Ihre Digitalfotos kommen ganz groß raus!
AngelWoche • Blinker • ESOX • FliegenFischen • KUTTER & KÜSTE • AngelMasters • angeln.de
AERO INTERNATIONAL • fliegermagazin • ROTORBLATT • fotoMAGAZIN • FOTOwirtschaft
GOLF MAGAZIN • JÄGER • outdoor.markt • Mein Pferd • segeln • TAUCHEN • tennis MAGAZIN • Warum!
St.GEORG Shop • JAHR TOP SPECIAL VERLAG • Royal Fishing Club