Sport am Wochenende: CHIO Aachen, Junioren und Junge Reiter EM und mehr

Sieger im Großen Preis von Aachen: Philipp Weishaupt auf Convall

Philipp Weishaupt und Convall auf dem Weg zum Großen Preis von Aachen. (© Pauline von Hardenberg)

Nicht nur in Aachen ist an diesem Wochenende Pferdesport vom Feinsten angesagt. Im irischen Millstreet findet die Europameisterschaft der Junioren und Jungen Reiter in der Vielseitigkeit statt und in Rastede wird der Deutsche Meister der Einspänner ermittelt. Und auch sonst ist einiges los.

Alle mit einem großen Pferdesportler-Herz aufgepasst: Am Wochenende ist einiges los für die Deutschen Reiter. In der Aachener Soers trifft sich die Weltelite des Dressur-, Spring, Vielseitigkeit- und Fahrsports. Insgesamt 572 Pferde werden in Aachen untergebracht sein und allein in den Springprüfungen starten 87 Reiter. Schon seit Dienstag sind etliche Pferde vor Ort und die ersten Prüfungen sind schon absolviert. Was hinter den Kulissen abläuft verfolgt Gabriele Pochhammer in ihrem Blog aus Aachen.

Die Deutschen Reiter beim CHIO Aachen

Springen Nationenpreis: Marcus Ehning, Philipp Weishaupt, Laura Klaphake, Maurice Tebbel und Marco Kutscher. Außerdem starten für Deutschland: Christian Ahlmann, Ludger Beerbaum, Markus Beerbaum, Simone Blum, Felix Hassmann, Holger Hetze, Ingrid Klimke, Andreas Kreutzer, Christian Kukuk, Janne-Friederike Meyer-Zimmermann, Meredith Michaels-Beerbaum, Rolf Moormann, Philip Rüping, Mario Stevens, Andre Thieme.

Dressur Nationenpreis: Sönke Rothenberger, Hubertus Schmidt, Dorothee Schneider und Isabell Werth. Außerdem: Anabel Balkenhol, Kristina Bröring-Sprehe, Bernadette Brune, Nadine Capellmann, Julia de Ridder, Jan-Dirk Giesselmann, Helen Langehanenberg, Hendrik Lochthowe, Fabienne Lüdtkemeier und Charlotte-Maria Schürmann. Bei der U25-Tour starten: Lisa-Maria Klössinger, Bianca Nova und Juliette Piotrowski.

Vielseitigkeit Nationenpreis: Sandra Auffarth, Ingrid Klimke, Michael Jung, Josefa Sommer. Außerdem am Startphiliäpp: Leonie Kuhlmann, Jörg Kurbel, Andreas Osthold und Kai Rüder.

Fahren Nationenpreis: Michael Brauchle, Christoph Sandmann, Georg von Stein. Außerdem: Rainer Dauen und Marieke Harm.

Junioren und Junge Reiter EM Vielseitigkeit in Millstreet (IRL)

Nicht nur die Elite aus dem Seniorenlager zeigt an diesem Wochenende, was sie drauf hat. Auch die Junioren und Jungen Reiter der Vielseitigkeit kämpfen im irischen Millstreet um die Medaillen. Die Verfassungsprüfung ist im strömenden Regen bereits für alle Pferde positiv verlaufen, sodass ab morgen folgende Paare an den Start gehen:

Junioren: Antonia Baumgart mit Little Rose, Emma Brüssau mit Dark Desire GS, Alina Dibowski mit Barbados (Einzelreiter), Katharina Grupen mit Royal Favorite, Gesa Staas mit St Stacy, Charlotte Whittaker mit Lady Brown (Einzelreiter)

Junge Reiter: Hanna Knüppel mit Carismo, Tina Krüger mit Dolce Mia Einzelreiter), Jan Matthias mit Granulin, Hella Meise mit First Flight Beauty (Einzelreiter), Jerome Robiné mit Quaddeldou R, Lara Schapmann mit Quinzy Royal. Weitere Informationen gibt es hier.

Die Vierspänner sind in Aachen unterwegs, sich die Einspänner zieht es an diesem Wochenende nach Rastede, wo der Titel der Deutschen Meisterschaft vergeben wird.

Weitere Turniere

Deutsche Meisterschaft Einspänner in Rastede. Alle Infos unter www.reitverein-rastede.de

Internationales Springturnier (CSI5*/2*/Am) in Ascona (SUI)
CSI5*: Marc Bettinger (Remouchamps/BEL), Hans-Dieter Dreher, Tobias Meyer

CSI2*: Boris Kapp

CSIAm: Ian Naismith Bethke (Gland/SUI), Sarah Feine, Wilhelm Haberl, Gina Maria Schumacher (Gland/SUI); Anna von Guttenberg. Weitere Informationen gibt es hier.

Internationales Springturnier (CSI4*/2*/1*) in Samorin (SVK)
CSI4*: Maximilian Lill, Marcel Marschall, Marcel Wolf

CSI2*: Katharina Braulke (Abu Dhabi/UAE), Christoph Kaufmann, Maximilian Lill, Jule Lüneburg, Rasmus Lüneburg, Marcel Wolf (Neuendorf/SUI)

CSI1*: Alessa Köhnke. Weitere Informationen gibt es hier.

Internationales Springturnier (CSI3*) in Wilkow Jakubowice/POL
Friso Bormann, Andreas Brenner, Stefan Hentschel, Michael Kölz, Christoph Lanske, Björn Nagel, Maximilian Schmid, Franz Steiner jun., Paul Wiktor. Weitere Informationen gibt es hier.

Internationales Springturnier (CSI3*) in Knokke/BEL
Katharina Offel (LT Puth/NED). Weitere Informationen hier.

Internationales Jugend-Springturnier Global Future Champions (CSIP/Ch/J/Y) in Valkenswaard (NED)
CSIP: Marlene Becker, Mia-Charlotte Becker, Milja Esser, Cheyenne Hopkins, Magnus Schmidt, Julie Thielen

CSICh: Mick Haushorst, Bastian Kollmorgen, Magnus Schmidt, Mara Anna Terhövel-Urselmans, Carlotta Terhörst

CSIJ: Mia-Charlotte Becker, Calvin Böckmann, Frederik Geue, Max Haunhorst, Jonas Klinker, Felix Kollmorgen, Lilli Kremer,  Marie Ligges, Franziska Müller, Johanna Schulze Thier, Julie Thielen

CSIY: Henry Delfs, Max Haunhorst, Philip Houston (Lachen/SUI), Marie Ligges, Franziska Müller,  Zoe Osterhoff

CSIU25: Anna-Lena Aust, Henry Delfs, Philip Houston, Louisa Müller, Zoe Osterhoff, Nina Piasecki.
Weitere Informationen gibt es hier.

Internationales Dressurturnier (CDIU25) vom 20. bis 23. Juli in Deauville/FRA
Jennifer Buda. Weitere Informationen hier.

Weitere Turniere im Ausland mit deutscher Beteiligung
CSI2* Fontainebleau/FRA vom 21. bis 23. Juli, Infos unter www.grandprix-classic.com
CSI 1*/2*/YH1* Zuidwolde/NED vom 20. bis 23. Juli Infos unter www.chdewolden.nl
CSI2* Williamsburg MI/USA vom 19. bis 23. Juli, Infos unter www.greatlakesequestrianfestival.com