Sport am Wochenende: Berufsreiterchampionat Springen, Global Champions Tour und mehr

_G2_2617.210659

Die Überflieger der Global Champions Tour von Miami 2019: Pieter Devos und Claire Z. (© LGCT/Grasso)

Dass Reiter an Ostern nicht faulenzen, beweist der Turnierkalender des kommenden Wochenendes. Für die Springreiter geht es um die nächste Etappe der hochkarätigen Global Champions Tour und League in Miami (USA), die Berufsreiter machen den Titel im Parcours in Bad Oeynhausen unter sich aus. Außedem: Jessica von Bredow-Werndl bei CDI4* in Stadl-Paura, Fünf-Sterne-Springen in St. Tropez (FRA) und mehr.

Championat der Berufsreiter Springen vom 16. bis 18. April in Bad Oeynhausen

Letztmals fand das Berufsreiterchampionat Springen im Jahr 2020 statt, Thomas Brandt ist amtierender Champion. 2021 musste der Termin wegen Corona ausfallen. Nun kommen die Berufsreiter jedoch wieder im Sielpark in der Kurstadt zusammen, um um den Titel des Berufsreiterchampions bwz. -championesse zu kämpfen. Neu ist dabei der Modus in diesem Jahr. Im Finale mit Pferdewechsel am Ostermontag müssen die drei Finalisten erstmals nur noch die zwei Pferde der Konkurrenten über einen S**-Parcours reiten. Damit soll den Pferden jeweils ein weiterer schwerer Parcours unter ihrem eigenen Reiter erspart werden.

Weitere Informationen unter: www.rv-badoeynhausen.de

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCI3*-S) vom 14. bis 17. April in Radolfzell
Weitere Informationen unter: www.gut-weiherhof.com/weiherhof-eventing-2-2-2/

Nationales Spring- und Dressurturnier (CSN/CDN) vom 7. bis 18. April in Werne-Lenklar
Weitere Informationen unter: www.reitertage-lenklar.de

AUSLANDSTARTS

Internationales Offizielles Jugend-Springturnier (CSIOY/J/CH/P) vom 13. bis 17. April in Gorla Minore/ITA

Am vergangenen Wochenende ging die Nationenpreis-Saison für die Nachwuchsreiter im Springsattel im belgischen Opglabbeek los. Am besten war das Team der Junioren unter der Ägide des Equipechefs unterwegs, das sich lediglich den Gastgebern aus Belgien geschlagen geben musste. Nun werden in Italien andere Reiter die Chance haben, ihre Form zu zeigen. An den Start gehen wird unter anderem die amtierende (zweifache) Bundesnachwuchschampionesse der Ponyspringreiter, Jolie Marie Kühner. Neben der Klasse der Ponys wird sie auch in der Altersklasse U14 (Children) an den Start gehen.

CSIOY: Henning Athens (Hövelhof); Sophia Burgtorf (Holzkirchen); Julian Holzmann (Schriesheim); Vicky Venschott (Greven); Einzelreiter: Anastasia Wetzstein (Gäufelden).
CSIOJ: Mick Haunhorst (Hagen am Teutoburger Wald); Theresa Kröninger (München); Henry Munsberg (Osnabrück); Elena-Malin Reitzner (Walldorf); Fabio Thielen (Losheim); Einzelreiter: Helena Becker (Sendenhorst); Marlene Becker (Sendenhorst); Sven Ebert (Oelsnitz); Felicitas Funk (Staufen); Sebastian Honold (Memmingen).
CSIOCh: Chiara Berger (Bretzfeld); Ava Ferch (Stegen); Cecilia Huttrop-Hage (Dettighofen); Jolie Marie Kühner (Hadorf); Maximilian Pierzina (Schüttorf); Einzelreiter: Mia Cara Brugger (Ellwangen); Maximiliane Fimpel (Kißlegg); Antonia Häsler (Chemnitz); Jessica Wittkopp (Jahnsdorf).
CSIOP: Helena Becker (Sendenhorst); Antonia Häsler (Chemnitz); Jolie Marie Kühner (Hadorf); Eva Kunkel (Langenselbold); Victoria Schumacher (Coburg); Einzelreiter: Leonie Assmann (Sigmarszell); Emilia-Maria Emert (Riehen).

Weitere Informationen unter: www.equieffe.it

Internationales Springturnier (CSI5* GCT/GCL) vom 13. bis 16. April in Miami/USA

Ab über den großen Teich ging es für einige der Teilnehmer am Weltcup-Finale in Leipzig, zum Beispiel dem Fünftplatzierten Jack Whitaker (GBR) mit seinem Valmy de la Lande. In Miami steht nämlich die zweite Etappe der Global Champions Tour und Global Champions League an! Die erste hatte übrigens Ludger Beerbaum mit Mila für sich entschieden, ein emotionaler Sieg für den Altmeister.

Christian Ahlmann (Marl); Jens Baackmann (Münster); Ludger Beerbaum (Hörstel); Daniel Deusser (Deutschland); Katrin Eckermann (Sassenberg); Christian Kukuk (Hörstel); Tobias Meyer (Deutschland).

Weitere Informationen unter: www.globalchampionstour.com

Internationales Jugend-Springturnier (CSIU25/J) vom 15. bis 17. April in Lier/BEL
CSIU25: Luisa Westphal (Wankendorf).
CSIJ: Fabian Beck (Seckach); Charlotte Westphal (Hutzfeld).

Weitere Informationen unter: www.azelhof.be

Internationales Springturnier (CSI3*/1*) vom 14. bis 17. April in Linz/AUT
CSI3*: Niels Carstensen (Leipheim); Lawrence Greene (Hebertshausen); Lea Kremer (Gauting); Denis Nielsen (Isen); Lisa-Maria Puschak (Aystetten); Wolfgang Puschak (Aystetten); Reinhard Sax (Eching); Martin Schäufler (Gilching); Alexander Schoenberg (Inzersdorf im Kremstal); Jörne Sprehe (Fürth); Daniela Theelen (Löningen).
CSI1*: Felix Biendarra (Obermichelbach); Lawrence Greene (Hebertshausen); Regina Jilge (Bürmoos); Lea Kremer (Gauting); Claudia Kressierer (Biberg); Sascha Maschke (Durchhausen); Jennifer Metzger (Fürth); Louisa-Marie Probst (Glonn); Lisa-Maria Puschak (Aystetten); Martin Schäufler (Gilching); Rosanna Schütte (Riemerling); Jörne Sprehe (Fürth); Daniela Theelen (Löningen); Ricarda Schoenberg (Haibach ob der Donau):

Weitere Informationen unter: www.linzerpferdefestival.at

Internationales Springturnier (CSI5*) vom 14. bis 17. April in St Tropez/FRA
Hans Dieter Dreher (Eimeldingen); Jana Wargers (Emsdetten).

Weitere Informationen unter: https://jumping-golfe-saint-tropez-en.hubside.fr/

Internationales Springturnier (CSI3*) vom 13. bis 17. April in Wellington/USA
Rupert Carl Winkelmann (Drensteinfurt).

Weitere Informationen unter: www.equestriansport.com

Internationales Springturnier (CSI3*/1*) vom 11. bis 17. April in Arezzo/ITA
CSI3*: Tiara Bleicher (München); Daniel Güss (Vilingendorf); Elisabeth Meyer (Villingendorf); Matthias Mock (Unterföhring); Helena Müller (Herxheim); Sven Schlüsselburg (Ilsfeld); Maximilian Schmid (Utting); Antonia Schnabel (München); Katharina Werndl (Unterföhring); Simon Widmann (Markt Schwaben).
CSI1*: Daniel Güss (Villingendorf); Giulia Holbach (Bad Honnef); Antonia Schnabel (München); Herbert Ulonska (Klein Offenseth).

Weitere Informationen unter: www.arezzoequestriancentre.com

Internationales Springturnier (CSI3*/1*/U25) vom 07. bis 10. April in Lanaken/BEL
CSI3*: Sebastian Adams (Kerken); Sven Heitkemper (Dortmund); Nisse Lüneburg (Hetlingen); Louisa Müller (Hückeswagen); Katharina Offel (Deutschland); Tim Rieskamp-Goedeking (Steinhagen); Angelique Rüsen (Marl); Frederike Schulte (Bad Homburg); Sven Sieger (Ebenweiler); Christian Slawinski (Bochum); Maurice Tebbel (Emsbüren).
CSI1*: Sebastian Adams (Kerken); Luisa Herbst (Lengenfeld); Jouline Jackels (Schwalmtal); Kilian Kraft (Krefeld); Laura Lingelbach (Hirschberg); Ann-Sophie Mayr (Plankstadt); Isabell Müller-Haid (Wipperfürth); Catharina Nieckels (Ratingen); Marc Ostberg (Gundelsheim); Emelie Pieper (Arnsberg); Angelique Rüsen (Marl); Karla Schumacher (Meckesheim); Thomas Schumacher (Wiesenbach); Sven Sieger (Ebenweiler); Christian Slawinski (Bochum); Julia Sonnen (Pulheim); Friederike Waldow (Mülheim); Collin Wenz (Sersheim); Lucas Wenz(Sersheim).
CSIU25: Deborah-Ann Dierkes (Pullach); Elena Eppler (Oberursel (Taunus)); Lina Heinzler (Horgenzell); Jouline Jackels (Schwalmtal); Lisa Marie Janßen (Uedem); Tobias Klostermann (Castrop-Rauxel); Kilian Kraft (Krefeld); Marc Osterberg (Gundelsheim); Emelie Pieper (Arnsberg); Karla Schumacher (Meckesheim); Saskia Völkel (Castrop-Rauxel); Lucas Wenz (Sersheim); Johanna Zander-Keil (Berlin); Cara Zillmann (Königstein).

Weitere Informationen unter: www.zangersheide.com

Internationales Dressurturnier (CDI4*/1*/YH/U25/Y/J) vom 14. bis 17. April in Stadl Paura/AUT

Mit Dalera feierte die Olympiasiegerin Jessica von Bredow-Werndl mit dem Weltcup-Sieg in Leipzig ihren vorübergehenden Abschied aus dem Spitzensport und Championaten für das nächste halbe Jahr. Wie angekündigt, geht sie mit Nachwuchs-Grand Prix-Pferden allerdings am Wochenende nochmal an den Start, nämlich im österreichischen Stadl Paura. In der U25-Tour werden zudem Aubenhausen-Bereiter und Europameister Raphael Netz an den Start gehen sowie die neue Reiterin von von Bredow-Werndls Zaire E, Selina Söder.

CDI4*: Geertje Hesse-Wadenspanner (Moosburg); Lisa-Maria Klössinger (Ampfing); Yara Reichert (Buch a.E.); Stefanie Schatz-Weihermüller (Bayreuth); Franziska Stieglmaier (Roth); Andrea Timpe (Hattingen); Franz Trischberger (Waakirchen); Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen).
CDI1*: Victoria Nielsen (Isen); Kristina Olson (Markt Schwaben); Lena Paul (Neubeuern); Yara Reichert (Buch a.E.); Stefanie Schatz-Weihermüller (Bayreuth); Anika Scherzinger (Bräunlingen); Susanna Schmaus (Pfaffenhofen); Franz Trischberger (Waakirchen); Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen).
CDIYH: Geertje Hesse-Wadenspanner (Moosburg); Yara Reichert (Buch a.E.); Franziska Stieglmaier (Roth); Andrea Timpe (Hattingen).
CDIU25: Raphael Netz (Aubenhausen); Susanna Schmaus (Pfaffenhofen); Selina Söder (Aubenhausen); Thomas Trischberger (Lenggries).
CDIY: Jana Lang (Schmidgaden); Jana Schrödter (Leipheim); Amalie Wagner (Marzling).
CDIJ: Diana de Meo (Eichenzell); Jule-Manja Stelzenberger (Oberreichenbach).

Weitere Informationen unter: www.pferde-stadlpaura.at

Auch interessant

Internationales Dressurturnier (CDI4*/3*/J/P) vom 13. bis 16. April in Gössendorf/AUT

Lisa und Thomas Müller vom Gut Wettlkam machten vor wenigen Wochen publik, dass sich der Star ihrer Hengststation, Grand Prix-Hengst D‘avie, in der Deckhalle verletzt hat und nun erstmal pausieren muss. Dafür feierte die Dressurreiterin mit ihrem Oldenburger Stand by me kürzlich ein siegreiches Comeback auf Grand Prix-Niveau, wenn auch national. Nun geht Müller im CDI4* und 3* im österreichischen Gössendorf an den Start. Man darf gespannt sein, wen sie den Richtern dort präsentieren wird.

CDI4*: Lisa Müller (Otterfing).
CDI3*: Lisa Müller (Otterfing).
CDIJ: Antonia Roth (Stuttgart).
CDIP: Franziska Roth (Stuttgart).

Weitere Informationen unter: www.reitsportakademie.net

Internationales Dressurturnier (CDI3*/U25/Y/J/P) vom 14. bis 17. April in Sint Truiden/BEL
CDI3*: Kristin Biermann (Essen).
CDIU25: Kristin Biermann (Essen); Theresa Friesdorf (Vettweiß); Victoria Marie Schönhofen (Saarlouis).
CDIY: Emely van Loon (Mandelbachtal).
CDIJ: Antonia von Andrenyi (Bergisch Gladbach).
CDIP: Georgina Kraft (Krefeld); Paula Schiebener (Wallertheim); Viktoria von Braunmühl (St. Heinrich).

Weitere Informationen unter: www.stalgravenhof.com

Internationales Fahrturnier (CAI3*-H4 WCupQ/3*-P2/3*-H1/3*-P1/2*-P4/2*-P1) vom 14. bis 17. April in Kronenberg/NED
CAI3*-H4 WCupQ: Mareike Harm (Negernbötel); Rene Poensgen (Eschweiler).
CAI3*-P2: Antonia Brechtken (Wuppertal); Rene Jeurink (Hoogstede); Thomas Seitz (Walldürn-Glashofen).
CAI3*-H1: Anreas Lannig (Hettstadt); Anne Unzeitig (Greifenstein).
CAI3*-P1: Katja Berlage (Nettetal); Monika Hallasch (Ditzingen); Edwin Kiefer (Horb); Karolin Schettler (Haltern am See); Jörn Wintgens (Heinsberg).
CAI2*-P4: Patrick Harrer (Straubenhardt).
CAI2*-P1: Katrin Hertkorn-Kiefer (Eichenzell).

Weitere Informationen unter: www.horsedrivingkronenberg.nl

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCI3*-S/CCI2*-S) vom 14. bis 17. April in Kristianstad/SWE
CCI3*-S: Dirk Schrade (Heidmühlen).
CCI2*-S: Mathies Rüder (Fehmarn); Dirk Schrade (Heidmühlen); Peter Thomsen (Kleinwiehe).

Weitere Informationen unter E-Mail: [email protected]

Internationales Vielseitigkeitsturnier (CCIP2-L) vom 14. bis 17. April in Oudkarspel/NED
Katharina Aterley (Düsseldorf); Ella Krueger (Hamburg).

Weitere Informationen unter E-Mail: [email protected]

Internationales Voltigierturnier (CVI3*/CVIY U21/CVI2*/CVI1*/CVIJ2*/CVIJ1*/CVICh1*/CVI3*Pas de Deux/CVI3*Gruppen/CVI2*Gruppen/CVIJ2*Gruppen) vom 14. bis 17. April in Fossalta/ITA
CVI3*: Damen: Stefanie Hägele (Neckarsulm); Julia Sophie Wagner (Leipzig); Regina Burgmayr (Kirchseeon); Herren: Julian Wilfing (Untermeitingen).
CVI3* Pas de Deux: Diana Harwardt (Bernau)/Peter Künne (Berlin); Sarah Elisa Posdziech (Leipzig)/Hannah Schulz (Leipzig).
CVI3* Gruppen: Weicht 1mit Alexandra Müller (Buchloe), Laura Seemüller (Bad Wörishofen), Julian Wilfling (Untermeitingen), Sarah Berchtold (Bad Wörishofen), Lisa Reichsigl (Germaringen), Marina Moser (Germaringen), Sarah Hartung (Amberg), Sema Hornberg (Marktoberdorf), Jannes Degenhardt (Mauerstetten), Josephina Hindelang (Aufkirch); VV Ingelsberg 1 mit Annalena de Pellegrini (Forstern), Antonia Piecha (Pfaffenhofen an der Ilm), Katharina Gschlößl (Marzling), Sarah Liersch (Planegg), Regina Burgmayr (Kirchseeon), Gregor Klehe (Grasbrunn), Thea Rethmann (Baldham), Leon Hüsgen (Neuss).
CVI2*: Damen: Antonia Piecha (Pfaffenhofen an der Ilm); Helen Layher (Brackenheim); Annalena de Pellegrini (Forstern); Lisa Pogan (Bubenreuth); Herren: Philipp Göppner (Wettstetten).
CVIY2* U21: Damen: Diana Harwardt (Bernau); Oceane Schattleitner (Reichertshofen); Alice Layher (Brackenheim); Helen Layher (Brackenheim); Herren: Jonatan Geib (Zweibrücken).
CVIJ2*: Elena Thauer (Aschheim); Laura Seemüller (Bad Wörishofen); Melanie Pogan (Bubenreuth); Sarah Liersch (Planegg); Leni Allinger (Heilbronn); Alina Ribizki (Zweibrücken).
CVI2* Gruppen: Büchenbach 1 mit Hannah Tintschl (Erlangen), Stefan Emmert (Erlangen), Alessa Cruz (Nürnberg), Lisa Pogan (Bubenreuth), Melanie Pogan (Bubenreuth), Noa Nippe (Erlangen); Lohe 1 mit Franziska Müller (Dinkelsbühl), Paulina Opitz (Feuchtwangen), Michelle-Madeline Grell (Feuchtwangen), Amelie Opitz (Feuchtwangen), Celina Poschner (Feuchtwangen), Pauline Mayer (Dinkelsbühl), Hanna Beermann (Dinkelsbühl), Cynthia Dumke (Wilburgstetten); VRG Südwestpfalz mit Tatjana Hofer (Großbundenbach), Isabelle Veit (Battweiler), Alina Ribizki (Zweibrücken), Maret Manuel (Martinshöhe), Jonathan Geib (Zweibrücken), Julietta Pauls (Zweibrücken), Julia Schäfer (Contwig).
CVIJ2* Gruppen: Juniorteam Schenkenberg I mit Jennifer Reichert (Zörbig), Leonel Gelke (Leipzig), Lilli Richter (Schkopau), Timea Bonekat (Delitzsch), Lilliy Auerswald (Leipzig), Lisa Marie Wagner (Leipzig), Lina Erbes (Delitzsch), Mila Sophie Haase (Delitzsch); VV Ingelsberg Junior I mit Clara Leonie Rose (München), Annika Hahn (Zorneding), Anna Molzahn (München), Miriam Perndl (Zorneding), Stella Pfaffenzeller (München), Elena Thauer (Aschheim).
CVI1*: Damen: Antonia Piecha (Pfaffenhofen an der Ilm); Lisa Pogan (Bubenreuth); Annalena de Pellegrini (Forstern); Herren: Philipp Göppner (Wettstetten).
CVIJ1*: Damen: Elena Thauer (Aschheim); Melanie Pogan (Bubenreuth); Herren: Leonel Gelke (Leipzig).
CVICh1*: Jennifer Reichert (Zörbig); Julietta Pauls (Zweibrücken); Julia Hein (Böhmfeld).

Weitere Informationen unter E-Mail: [email protected]

Weitere Turniere (*/**) im Ausland mit deutscher Beteiligung
CSI 2*/1*/YH Opglabbeek/BEL vom 14. bis 17. April; www.sentowerpark.nl
CSI 3*/1*/YH Oliva/ESP vom 12. bis 17. April; www.metoliva.com